Katholische Kirche in Oberösterreich

Katholische Kirche in LINZ

Pfarre Linz-Heiliger Geist

 

Der Gedanke, im östlichen Teil der Pfarre St. Magdalena eine Kirche zu bauen, geht auf den ehemaligen Pfarrer von St. Magdalena, Leopold Leitenbauer, zurück.

 

Pfarre Linz-Heiliger Geist
Pfarre Linz-Heiliger Geist

 

Geschichte der Pfarre

 

Durch das rasche Bevölkerungswachstum im neuen Linzer Stadtteil Dornach-Auhof war Pfarrer Friedwagner bewusst, dass die Pfarrkirche St. Magdalena für die vielen neuen Pfarr-Angehörigen viel zu klein werde. So wurde 1962 die Pfarr-Expositur Linz-Dornach gegründet. Als das Schloss Auhof vom Land Oberösterreich zur Errichtung der Hochschule Linz angekauft wurde, reifte im späteren ersten Pfarrer der neuen Pfarre, Ernst Kofler, der Gedanke, die künftige Pfarre dem Hl. Geist zu weihen. Der Hl. Geist sollte über die neue Pfarre, in der die Hochschule Linz errichtet werden würde, als Geist des Verstandes und der Wissenschaft und als Geist der Freude und der Liebe walten.

 

Homepage der Pfarre Linz-Heiliger Geist
Kontaktdaten

Artikel via Mail versenden

E-Mail Absender:
E-Mail Empfänger:

Eigenen Text ergänzen:

12307

Sonntags-gottesdienste in Linz (PDF/164KB)
 

Werks-gottesdienste in Linz (PDF/223KB)
 

Pfarren in Linz
Pfarren in Linz